„Über die Wahl in den Landesvorstand der CDU Hessen habe ich mich sehr gefreut und sehe den kommenden Aufgaben mit Freude und Tatendrang entgegen“, so die Kreisvorsitzende Kim-Sarah Speer.
Auf einem emoonalen Parteitag wurde Boris Rhein zum neuen Landesvorsitzenden der CDU Hessen gewählt. Er folgt auf Volker Bouffier, der das Amt 12 Jahre lang ausübte.
„Erfolgreich können wir als CDU nur sein, wenn wir auf allen Ebenen die gesamte Struktur unserer Partei widerspiegeln. Gerade mit Blick auf die die Landtagswahl im kommenden Jahr müssen wir uns breit aufstellen und unsere Zukunbsvorstellungen für Hessen klar formulieren“, so Kim-Sarah Speer abschließend.

« Düstere Zeiten für den ÖPNV in Offenbach